Rovinj Rovigno

Franziskanerkloster

In der Straße De Amicis 36, befindet sich das Franziskanerkloster und die Kirche des Heiligen Franz von Assisi. Mit dem Bau dieses prachtvollen Barockgebäudes begann man im Jahr 1702. Nach seiner Bauart gehört das Kloster zu den Stadtklöstern, die Raumanordnung ist traditionell, angepasst  ans Leben der Klostergemeinschaft und darüber hinaus eines breiteren Kreises, in denen Arbeiten, Beten, Wohnen, Essen, Unterhaltung, sowie gemeinnützige Arbeit vereint sind.
Die Kirche wurde im Jahr 1710 fertig gestellt und es wurde dem Heiligen Franz von Assisi gewidmet. In der Klosterbibliothek befindet sich  eine Sammlung von zwanzig tausend Büchern überwiegend theologischen Inhalts, einige davon stammen aus dem 16., 17. und 18. Jahrhundert  und sind echte Raritäten. Die Bibliothek kam im Jahr 1878 zum Klosterflügel. Das Kloster besitzt auch eine eigene Sammlung mit über 250 Exemplare, die von der Vielfalt des menschlichen Schaffens, Wissens und Kreativität zeugen.
Die Gegenstände wurden mit traditionellen künstlerischen und handwerklichen Techniken aus verschiedenen Materialien hergestellt. Von den Exemplaren heben wir folgende hervor: das Herbarium aus dem Jahr 1756, das Reliquiar des Hl. Kreuzes und Geißelsäule, 18. Jahrhundert; Ikone „Muttergottes mit Kind“ 16. Jahrhundert und andere.

De Amicis 36 tel. 052/830-390

 

Turistička zajednica grada Rovinja Rovigno
Pina Budicina 12
52210 Rovinj
Tel.: ++385/52/811-566
Tel.: ++385/52/813-469
Fax: ++385/52/816-007
tzgrovinj@tzgrovinj.hr

Copyright Turisitčka zajednica grada Rovinja 2001-2012. Sva prava pridržana. Mobile site

Für Vermietter [Postavite prijevod za ovaj jezik pod slugom: natjecaji-pozivi-obavijesti]
Video Rovinj
Seitenüberblick
Stadtplan
Wettervorhersage
Wechselkursrechner